Freitag, Juli 14, 2017

Freitagsfüller # 430

6a00d8341c709753ef01156f545708970c


1. Thema Nr. 1  momentan ist bei uns ganz klar, die Außentreppe, die in den nächsten Tagen endlich nebst neuem Balkongeländer von unserer Handwerksfirma angebaut wird.
2. Viele Dinge sind nicht so unbedenklich wie sie in der Werbung dargestellt werden. Schlimm finde ich, dass sehr viele Menschen das unbesehen glauben. 
3. Gestern hätte ich fast den ganzen Tag mit Backen verbringen können ... so eine neue Maschine macht schon Spaß :-)
4. Ich freue mich auf die nächste Woche und den dann einfachen Zugang zum Garten.
5. Es würde helfen, wenn das Wetter jetzt noch ein wenig besser werden würde, dass es sich auch lohnt in den Garten zu gehen ^^.
6.  Das letzte was wir bei Amazon bestellt haben ist eine Blue Ray. Durch Amazon Prime schaue ich vieles einfach auf dem Fernseher an. Maxdome und Amazon sei dank :-)
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine private Führung durch den Ratskeller mit Freunden, morgen habe ich geplant, einen schönen Workshop für meine Teilnehmer auszurichten und Sonntag möchte ich den Balkon freiräumen und alles nach unten schaffen, damit die Treppe angebaut werden kann!

Huhu und moin moin,
zunächst einmal herzlichen Dank an Barbara für diesen wieder tollen Freitagsfüller.

Ich glaube, ich muss da mal einiges erklären ... Ich wundere mich immer, wie viele meinen Freitagsfüller lesen und schauen was ich so mache. Ich freue mich sehr darüber, wie viele Anteil nehmen. Ich scheine nur den Eindruck zu erwecken, als würde ich bis unter die Haarspitzen voll mit Arbeit sein. Ich mache schon durchaus Einiges, das ist richtig, aber ich habe auch noch eine ganze Menge Kapazitäten frei und würde locker das Mehrfache auch schaffen. Es ist keine Absicht, dass sich scheinbar die Renovierungsarbeiten momentan im Keller so darstellen, als würde ich allein einen riesigen Bautrupp ersetzen ^^ ... Nein, keine Panik, das ist nicht erforderlich. Ja, ich lege Fliesen dort unten ... bzw. ich habe den ersten Teil unter der Treppe (das waren gerade mal 3 qm...mehr nicht) gelegt. Der Rest folgt noch, wenn die Handwerker die Treppe angebracht haben und ich meine Ruhe habe. Das hat alles Zeit und ich mache das vermutlich nicht alles an einem Tag. Es sind insgesamt nur 8,5 qm Kellerfläche. Ja, die Fliesen Pakete wiegen tatsächlich ca. 24 KG, aber ich bin groß uns stark und schaffe es, diese über kurze Distanz zu tragen. ich wollte diesen Eindruck wirklich nicht erwecken und habe auch nicht dran gedacht, dass dieser überhaupt entsteht. Das tut mir leid. Also keine Panik, ich bin körperlich ganz locker in der Lage, dass alles zu wuppen.
Kommt doch einfach mal vorbei und besucht mich :-)

Heute Abend gehen wir in den Bremer Ratskeller und bekommen eine private Führung. Ist das der Hit? Diese Führung haben wir vergangene Woche von Freunden von uns zu unserem Geburtstagen geschenkt bekommen. Ein tolles Geschenk und wir freuen uns beide total auf heute Abend. Ich bin sehr gespannt!
Bevor wir aber zu diesem tollen Abend aufbrechen, muss ich noch Einkaufen, Kuchen backen und Workshop-Pakete für meine Teilnehmer packen und Anleitungen schreiben damit morgen alles bereit steht. Es sind noch Plätze frei, wenn Du also noch vorbeikommen möchtest, gerne ... melde Dich einfach per Mail kurz an. 
Ich wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende :-)
Liebe Grüße
Conny

1 Kommentar:

  1. Klingt sehr nach Baustelle bei dir.

    Leider hatte ich in den letzten Wochen gar keine Zeit mehr für meinen Blog.

    Nun bin ich aber auch endlich mal wieder beim Freitrags-Füller dabei. Vielleicht hast du ja Lust auch mal bei mir reinzuschauen. Würde mich freuen.

    https://dieplaudertascheblog.wordpress.com/2017/07/14/freitags-fueller-430/

    Liebe Grüße

    Freya

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)