Mittwoch, Januar 10, 2018

Nr. 4 Mal schnell eben ... zum Achtigsten

Hallo und moin moin,

vergangenen Mittwoch klingelte es bei uns gegen 17:45 Uhr - Der Bridgepartner meines Mannes. Mein Mann fragte ihn: "Was kann ich für Dich tun....?" "Also DUeigentlich gar nichts", erwiderte er ... "ich bräuchte eine Karte ... zum 80zigsten, möglichst mit Karten drauf..." Ahja ... und bis wann brauchst Du die?" kam es belustigt von mir ...."Also äh ... am Samstag bin ich eingeladen ..... und wäre es zuviel verlangt, wenn ich noch einen Gutschein brauche für einen Kinobesuch mit vollem Fahrservice - also hinbringen und abholen?" "Öh ok ... ich lasse mir was einfallen ...bis Freitag... reicht das?? "Ohja, prima, danke :-)" So geht das bei uns öfters mal zu...^^

Hier das Ergebnis dieser Unterhaltung:


 Die Karte sollte schlicht sein ....

Und statt eines langweiligen Gutscheins, habe ich diesen ein wenig peppig verpackt, denn er ist ja immerhin eingeladen. Ich hoffe sehr, beides hat der Dame gefallen. Mit achtzig ist man ja nun nicht so alt. dass ein wenig Pepp fehlen muss, oder ??
Ich wünsche Euch einen tollen Mittwoch ... habt einen kreativen Tag :-)
Liebe Grüße
Conny

1 Kommentar:

  1. Liebe Conny!
    Ein sehr schönes Set, die Vorgaben hast du super umgesetzt.
    Die Spielkarten sind auch klasse, ist das ein Stempel oder hast du die am PC ausgedruckt?
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen netten Kommentar. Ich freue mich über Feedback immer sehr :-)